Splitterkabel: Zubehör Tisch- & Steckernetzteile

Überwachungskameras werden in vielen Fällen mit 12V DC (Gleichspannung) betrieben. Als Konnektor kommt dabei häufig ein Standard-Hohlstecker zum Einsatz. Somit sind Standard Tischnetzteile und Standard Steckernetzteile ideal für den Betrieb solcher CCTV (Closed Curcuit Television) Kameras geeignet. Ein umfassendes Sicherungskonzept umfasst für viele Objekte jedoch mehrere Überwachungskameras. Oft kommen selbst auf kleinem Raum zahlreiche Geräte zum Einsatz – beispielsweise im Einzelhandel. Durch die vergleichsweise niedrige Leistungsaufnahme gängiger CCTV Hardware liegt es in solchen Szenarien nahe, mehrere Kameras mit einem einzelnen Schaltnetzteil zu versorgen. Das bei ProConnecting gelistete Splitterkabel ermöglicht eine solche Installation. Hierbei wird an einem Ende des Verteilers der Ausgang des Mean Well Tischnetzteils bzw. Steckernetzteils mit einer Hohlstecker-Buchse verbunden. Das Kabel teilt sich daraufhin in drei Stränge – je mit einem Hohlstecker zum Anschluss einer Überwachungskamera. So lässt sich die Stromversorgung eines CCTV-Systems kostengünstig und ohne überschüssige, gering ausgelastete Schaltnetzteile realisieren.

Überwachungskameras werden in vielen Fällen mit 12V DC (Gleichspannung) betrieben. Als Konnektor kommt dabei häufig ein Standard- Hohlstecker zum Einsatz. Somit sind Standard Tischnetzteile... mehr erfahren »
Fenster schließen
Splitterkabel: Zubehör Tisch- & Steckernetzteile

Überwachungskameras werden in vielen Fällen mit 12V DC (Gleichspannung) betrieben. Als Konnektor kommt dabei häufig ein Standard-Hohlstecker zum Einsatz. Somit sind Standard Tischnetzteile und Standard Steckernetzteile ideal für den Betrieb solcher CCTV (Closed Curcuit Television) Kameras geeignet. Ein umfassendes Sicherungskonzept umfasst für viele Objekte jedoch mehrere Überwachungskameras. Oft kommen selbst auf kleinem Raum zahlreiche Geräte zum Einsatz – beispielsweise im Einzelhandel. Durch die vergleichsweise niedrige Leistungsaufnahme gängiger CCTV Hardware liegt es in solchen Szenarien nahe, mehrere Kameras mit einem einzelnen Schaltnetzteil zu versorgen. Das bei ProConnecting gelistete Splitterkabel ermöglicht eine solche Installation. Hierbei wird an einem Ende des Verteilers der Ausgang des Mean Well Tischnetzteils bzw. Steckernetzteils mit einer Hohlstecker-Buchse verbunden. Das Kabel teilt sich daraufhin in drei Stränge – je mit einem Hohlstecker zum Anschluss einer Überwachungskamera. So lässt sich die Stromversorgung eines CCTV-Systems kostengünstig und ohne überschüssige, gering ausgelastete Schaltnetzteile realisieren.

Topseller
Filtern
Filter schließen
Alle Filter anzeigen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen