Medizinische Steckernetzteile

In der Medizin eingesetzte elektrische Geräte unterliegen besonders strengen Sicherheitsanforderungen. Dies schließt auch Steckernetzteile ein. Die Medizinnorm IEC/EN 6060601-1 detailliert anwendungsspezifisch die erforderlichen Geräteeigenschaften. Dabei wird zwischen drei Typen an Verbrauchern (Anwendungsteilen) unterschieden: Typ B (Body) umfasst Geräte ohne direkte Stromübertragung auf den Patienten (z.B. elektrisch verstellbare Betten). Die Anforderung an die elektrische Isolation wird hier mit 2x MOPP (Mean of Patient Protection) angegeben. Anwendungsteile der Typen BF (Body Floating) und CF (Cardiac Floating) sind direkt mit dem Körper des Patienten verbunden (z.B. EKG-Geräte, Dialysegeräte). Hieraus ergeben sich Schutzanforderungen, die über die 2x MOPP Isolation hinausgehen. ProConnecting führt medizinische Steckernetzteile von Mean Well für Anwendungsteile der Typen B und BF. Die GSM Serie des renommierten Steckernetzteilherstellers umfasst dabei Modelle mit Ausgangsspannungen von 7V, 9V, 12V, 15V, 18V, 24V und 48V sowie Nennleistungen von 6W, 12W, 18W, 25W und 60W. Der Anschluss der MeanWell Netzteile an das Stromnetz erfolgt per Eurostecker (Steckertyp C, CEE 7/16), die Stromausgabe mittels Hohlstecker (Ø außen: 5,5mm / Ø innen: 2,1mm).

In der Medizin eingesetzte elektrische Geräte unterliegen besonders strengen Sicherheitsanforderungen. Dies schließt auch Steckernetzteile ein. Die Medizinnorm IEC/EN 6060601-1 detailliert... mehr erfahren »
Fenster schließen
Medizinische Steckernetzteile

In der Medizin eingesetzte elektrische Geräte unterliegen besonders strengen Sicherheitsanforderungen. Dies schließt auch Steckernetzteile ein. Die Medizinnorm IEC/EN 6060601-1 detailliert anwendungsspezifisch die erforderlichen Geräteeigenschaften. Dabei wird zwischen drei Typen an Verbrauchern (Anwendungsteilen) unterschieden: Typ B (Body) umfasst Geräte ohne direkte Stromübertragung auf den Patienten (z.B. elektrisch verstellbare Betten). Die Anforderung an die elektrische Isolation wird hier mit 2x MOPP (Mean of Patient Protection) angegeben. Anwendungsteile der Typen BF (Body Floating) und CF (Cardiac Floating) sind direkt mit dem Körper des Patienten verbunden (z.B. EKG-Geräte, Dialysegeräte). Hieraus ergeben sich Schutzanforderungen, die über die 2x MOPP Isolation hinausgehen. ProConnecting führt medizinische Steckernetzteile von Mean Well für Anwendungsteile der Typen B und BF. Die GSM Serie des renommierten Steckernetzteilherstellers umfasst dabei Modelle mit Ausgangsspannungen von 7V, 9V, 12V, 15V, 18V, 24V und 48V sowie Nennleistungen von 6W, 12W, 18W, 25W und 60W. Der Anschluss der MeanWell Netzteile an das Stromnetz erfolgt per Eurostecker (Steckertyp C, CEE 7/16), die Stromausgabe mittels Hohlstecker (Ø außen: 5,5mm / Ø innen: 2,1mm).

Topseller
GSM06E05-P1J GSM06E05-P1J
ab 9,30 € *
GSM06E06-P1J GSM06E06-P1J
ab 9,30 € *
GSM06E07-P1J GSM06E07-P1J
ab 9,30 € *
GSM06E09-P1J GSM06E09-P1J
ab 9,30 € *
GSM06E12-P1J GSM06E12-P1J
ab 9,30 € *
GSM06E15-P1J GSM06E15-P1J
ab 9,30 € *
GSM06E18-P1J GSM06E18-P1J
ab 9,30 € *
GSM06E24-P1J GSM06E24-P1J
ab 9,30 € *
Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Alle Filter anzeigen
1 von 8
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
GSM12E05-P1J
05 VDC
12 Watt
2,4 A
CE, TÜV
Mehr Infos

1 11,50 *
5 11,00 *
10 10,50 *
20 10,20 *
GSM12E07-P1J
7 VDC
12 Watt
1,6 A
CE, TÜV
Mehr Infos

1 11,50 *
5 11,00 *
10 10,50 *
20 10,20 *
GSM12E09-P1J
9 VDC
12 Watt
1,33 A
CE, TÜV
Mehr Infos

1 11,50 *
5 11,00 *
10 10,50 *
20 10,20 *
GSM12E12-P1J
12 VDC
12 Watt
1 A
CE, TÜV
Mehr Infos

1 11,50 *
5 11,00 *
10 10,50 *
20 10,20 *
GSM12E15-P1J
15 VDC
12 Watt
0,8 A
CE, TÜV
Mehr Infos

1 11,50 *
5 11,00 *
10 10,50 *
20 10,20 *
1 von 8
Zuletzt angesehen